League of Legends – Bereichsleiter | Vorstellung

von | Mai 25, 2020 | GHR Intern, LoL News | 0 Kommentare

„Steffen „Skobbith“ Z. unser Bereichsleiter für League of Legends

Mehr als ein Jahr war vergangen als wir damals den Bereich „League of Legends“ schließen mussten, da die Erfolge ausblieben und es auch keine Anzeichen dafür gab, dort längerfristig Fuß zu fassen. 

Diese Zeit gehört jedoch in die Vergangenheit, denn heute hier und jetzt möchten wir euch einen jungen Mann vorstellen, der die Vergangenheit verblassen lies und dafür die Gegenwart und die Zukunft, einen neuen Glanz verlieh.

Steffen „Skobbith“ Z.

Steffen trat uns im Februar 2020 bei und konnte von vorne rein durch sein professionelles Auftreten und seiner absoluten Zuversicht, was den Aufbau des Bereichs LoL betraf, überzeugen. 
Wie es in der Anfangsphase so ist, musste wir uns erstmal ein Bild davon machen, wie seine Zuversicht in der Praxis aussah und stellten uns darauf ein, ihn einfach mal machen zu lassen um sehen was daraus wird.

Was er jedoch dann innerhalb von 2 Monaten auf die Beine gestellt hatte, übertraf unsere größten Erwartungen.

Er schaffte es nicht nur ein Main Team zu gestalten, welches bereits seit wenigen Wochen wie ein Uhrwerk funktioniert und allesamt hungrig nach Erfolgen sind. Nein! Er erstellte zusätzlich noch ein Academy Team welches nun seit wenigen Tagen ebenso komplett ist und eingeplant werden kann.

Steffen Z.
„Mein Name ist Steffen „Skobbith“ Z., ich bin 21 Jahre alt und komme aus Heinsberg.
League of Legends spiele ich schon genau seit dem 18.04.2017 und wurde schon dort in eine kleinere Community geworfen, wo ich natürlich schon meine erste
Erfahrung innerhalb eines Teams machen durfte.
Nach etlichen Versuchen das Spiel zu spielen bzw. die Grundprinzipien des Spiels überhaupt zu verstehen, habe ich nach einigen Wochen doch schon aufgegeben – aber
irgendwie hat mich League of Legends doch gefesselt und ich fand es schon bald wieder auf meinem PC installiert.
Ab 2018 bis zum heutigen Zeitpunkt war ich in unzähligen Teams und Organisationen als Spieler unterwegs und durfte dort meine Erfahrungen sammeln, die ich bis heute mit mir trage.
Anfang 2020 kam ich dann zu GHR eSports und habe dort auch meinen Platz als Bereichsleiter bzw. als Teamleitung der League of Legends Teams gefunden.
Bisher leite ich 2 League of Legends Teams, während das dritte Team noch in Planung ist.
Als Schlusswort kann man sagen: Wir sind nicht nur Spieler, die an Turnieren, Cups etc. teilnehmen – Wir sind eine kleine Familie.“

Großen Respekt und viel Anerkennung an unseren neuen Bereichsleiter!
Für uns ist Steffen ein grandioser Zugewinn und wir freuen uns sehr mit Ihm und den Teams die Zukunft von „League of Legends“ bei GHR eSports zu gestalten.

Euer GHR eSports

„…the last Gentlemen of eSports“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.