Neuer Valorant Teammanager | Vorstellung

von | Okt 15, 2020 | GHR Intern, Valorant News | 0 Kommentare

Maximilian „BlackExE“ Seel unser neuer Teammanager und Bereichsleiter für GHR eSports – Valorant

Das Spiel „Valorant“ gehört zu einem unserer Fokus Bereiche und ist in unserer E-Sports Organisation ein viel versprechender E-Sports Titel. Unsere Ziele sind klar definiert und beabsichtigen einen langfristigen und anhaltenden Erfolg. 
Um diese Ziele zu erreichen, müssen sich unsere Teams voll und ganz auf ihr Gameplay und Teamwork fokussieren. 
Die Organisation der Teams darf dabei nicht zu kurz kommen und ist ebenso ein sehr wichtiger Part und genau da kommt unser neuen Mann ins Spiel.

Maximilian „BlackExE“ Seel
Max trat uns Mitte August 2020 bei und konnte sich als junger intelligenter Mann, mit viel Ehrgeiz und guter Erfahrung als Gamer in Valorant, unter einigen Bewerben klar durch setzten. Auch in den ersten Wochen merkten wir schnell, dass Max richtig Lust dazu hat bei uns den Bereich „Valorant“, maßgebend zu gestalten und aufzubauen.
Er ist mittlerweile in der Valorant Community sehr gut vernetzt und kümmert sich aktuell darum, das Team samt Leader, mit passenden Spielern zu versorgen. 
Mit ihm zusammen, haben wir uns große Ziele gesteckt und werden mit einem Main -und Academy Team in anstehenden Ligen und Cups präsent und erfolgreich sein!


Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.
Zitat: Henry Ford

Maximilian Seel
Mein Name ist Maximilian „BlacKExE“ Seel, ich bin 21 Jahre alt und komme aus der Nähe von Kassel.
In Valorant habe ich bereits selbst einige Monate competitiv gespielt, wobei es zeitlich für mich nicht mehr tragbar war auf dem Niveau weiterzuspielen. Es war für mich aber sofort klar, dass ich weiter Teil des Valorant eSports sein und diesen mitgestalten möchte, wodurch ich schnell auf GHR eSports gestoßen bin. Schon im ersten Gespräch bemerkte ich die Leidenschaft mit der bei GHR gearbeitet wird und wusste, dass ich Teil des Projekts sein will. Trotz dessen, dass ich nicht mehr competitiv Spiele, bin ich immer noch regelmäßig in den verschiedensten FPS Titeln vertreten, unter anderem Valorant, Counterstrike und auch Call of Duty. Ich bin dankbar für die Chance, die mir gegeben wurde und freue mich auf die Zusammenarbeit.

Tolle Worte von unserem neuen Mann! Herzlich Willkommen bei den Gentlemen! 

Wir freuen uns auf eine tolle und erfolgreiche Zukunft mit Max und sind sehr gespannt, was uns in anstehenden Valorant Ligen und Cups erwartet.

Euer GHR eSports

„…the last Gentlemen of eSports“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.